Informationen

Willkommen in unserer Ferienwohnung in Bonyhád (Süd-West-Ungarn)

Unser gemütliches Weinhaus befindet sich etwa 25 km nördlich von Pécs und 180 km südlich von Budapest, in Bonyhád.

Das „Verkadenest“ ist ausgestattet für bis zu 4 Personen und hat ein standard-Luxus: halb offene Küche, Badezimmer, zwei Schlafzimmer, geräumige Wohnzimmer mit Sitzecke und einem Esstisch. Es gibt ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten und dass andere ist mit einem Doppelbett ausgestattet. Das ganze Haus wird durch einer Holzkamin geheizt. Dass Holz dafür ist auf Lager. Das Badezimmer hat eine Toilette, eine  Dusche und da steht auch die Waschmaschine. Die Küche ist voll ausgestattet für den normalen Gebrauch. Das Haus hat kein Kanalanschluss, Daher ist es wichtig das Sie eine organisch abbaubare Duschgel und Waschmittel benutzen, diese sind ausreichend vorhanden im „Verkadenest“  Der Garten hat einen kleinen Weinberg und Obst- und Nussbäume, davon kann man, im Spätsommer köstlich genießen. Für diejenigen , die die Gegend entdecken wollen, haben wir 2 Sport-Fahrräder zur Verfügung.

Das Objekt befindet sich an der Nordseite de Mecsek-Gebirges, auf einer Höhe von ca. 100 Metern über der Stadt. Das „Verkadenest“ bietet viel Privatsphäre. Vom Wohnzimmer aus haben sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt Bonyhád. Dies ist eine kleine Stadt in der Provinz von Tolna und das Zentrum des Völgység (Land der Täler). Die Stadt hat unter anderen Museen, historische Denkmäler, Gebäude und hat eine reiche Volkskunst. Sehr bekannt ist die Straße, von Katholiken, dort dominieren die klassischen Herrenhäuser der Familie Perczel. Auch das Völgység Museum in dem Sie die lokale Geschichte sehen können ist einen Besuch wert. Dort befindet sich seit 2009 auch das Fremdenverkehrsamt,

Die Geschäfte, Tesco und Lidl sind zu Fuß erreichbar. Nah zum Lidl ist auch ein Freibad. Ohne Internet- und Fernsehanschluss (diese sind nicht vorhanden im „Verkadenest“) kann man sich entspannen beim Holzfeuer.